Der Landkreis Diepholz unterhält aufgrund der Länge des Landkreises und der Anzahl der Ortsfeuerwehren zwei Feuerwehrtechnische Zentralen (FTZ). Eine ist im Nord-Abschnitt in Barrien, die andere im Süd-Abschnitt in Wehrbleck.

alt

FTZ Barrien
alt

FTZ Wehrbleck


alt

Ist zuständig für die 51 Ortsfeuerwehren des Brandschutzabschnittes Nord. Sie ist 1997 in Barrien, in den damaligen Gebäuden der Kreisabfallwirtschaft neu gebaut worden, da die alten Räumlichkeiten in Syke "Am Feuerwehrturm" für die anfallenden Tätigkeiten und den Ausbildungsbetrieb zu klein geworden waren

Ist zuständig für die 68 Ortsfeuerwehren des Brandschutzabschnittes Süd. Sie wurde ab dem Jahr 2001 in drei Bauabschnitten umgebaut und 2004 den Feuerwehren ihrer Bestimmung übergeben.