Slider

Lehrgang - Truppmannausbildung Teil 1

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zur Übernahme von grundlegenden Tätigkeiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz in Truppmannfunktion unter Anleitung.

Weiterlesen

Lehrgang - Truppmannausbildung Teil 2

Ziel der Truppmannausbildung Teil 2 ist die selbstständige Wahrnehmung der Truppmannfunktion im Lösch und Hilfeleistungseinsatz sowie die Vermittlung standortbezogener Kenntnisse.
Die Ausbildung wird durch die Orts- und Freiwilligen Feuerwehren geregelt und durchgeführt. Der Abschluss der Ausbildung erfolgt mit einer theoretischen und praktischen Prüfung an der Feuerwehrtechnischen Zentrale.

Weiterlesen

Lehrgang - Feuerwehren im Gefahrstoffeinsatz

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zur Handhabung der Sonderausrüstung unter Anleitung einschließlich der Schutzkleidung im Gefahrstoffeinsatz. Der Lehrgang beinhaltet eine Ausbildung an und mit Vollschutzanzügen und Grundlagen des Messens an Einsatzstellen. Der Lehrgang ersetzt nicht den Lehrgang „ABCEinsatz 1 und 2“ an einer Landesfeuerwehrschule.

Weiterlesen

Fortbildung für Ortsbrandmeister

Ziel der Fortbildung ist die Auffrischung der Kenntnisse und Vermittlung von Neuerungen innerhalb der Feuerwehr. Die Fortbildung beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil!

Weiterlesen

Seminar für Gemeindeausbilder

Ziel der Fortbildung ist die Auffrischung der Kenntnisse und Vermittlung von Neuerungen innerhalb der Feuerwehr. Die Fortbildung beinhaltet einen theoretischen Teil, teilweise mit praktischen Vorführungen.

Weiterlesen

Seminar - Fahrersicherheitstraining

Ziel der Fortbildung ist die Verbesserung der Fähigkeiten und Fertigkeiten beim Führen eines Kraftfahrzeuges, insbesondere bei Einsatzfahrten und Stresssituationen. Die Sensibilisierung des Gefahrenbewusstseins und das Erkennen von Konfliktsituationen.

Weiterlesen

Seminar - Neue Löschmittel und Löschverfahren

Ziel der Fortbildung ist die Vermittlung von Kenntnissen über Sonderlöschmittel und ihrer Anwendung sowie das Arbeiten u.a. mit Schaum-und Hohlstrahlrohren. Die Fortbildung ersetzt nicht die Fortbildung "Neue Löschverfahren, -mittel und -geräte für Führungskräfte" an der Niedersächsischen Akademie für Brand-und Katastrophenschutz.

 

Weiterlesen

Lehrgang - Sprechfunker Digitalfunk

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum Übermitteln von Nachrichten mit Sprechfunkgeräten im Feuerwehrdienst. Der Lehrgang kann nach der Truppmannausbildung Teil 1 absolviert werden.

Weiterlesen

Lehrgang - Maschinist

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum Bedienen maschinell angetriebener Einrichtungen - mit Ausnahme von maschinellen Zugeinrichtungen - und sonstiger auf Löschfahrzeugen mitgeführten Geräte sowie die Vermittlung von Kenntnissen und richtiger Verhaltensweisen, die für die Durchführung von Einsatzfahrten unter Inanspruchnahme von Sonderrechten erforderlich sind.

Weiterlesen

Fortbildung für Gerätewarte

Ziel der Fortbildung ist die Auffrischung der Kenntnisse und Vermittlung von Neuerungen innerhalb der Feuerwehr. Die Fortbildung beinhaltet einen theoretischen Teil, teilweise mit praktischen Vorführungen.

Weiterlesen

Seminar für Ortsbrandmeister

Ziel der Fortbildung ist die Auffrischung der Kenntnisse und Vermittlung von Neuerungen innerhalb der Feuerwehr. Die Fortbildung beinhaltet einen theoretischen Teil, teilweise mit praktischen Vorführungen.

Weiterlesen

Seminar für Menschenführung

Ziel der Fortbildung ist die Vermittlung von Lösungsansätzen in der Menschenführung für Führungskräfte.

Weiterlesen

Seminar - Wechselladertraining

Ziel der Fortbildung ist die Fähigkeiten und Fertigkeiten beim Führen eines Wechselladerfahrzeuges, insbesondere bei Einsatzfahrten und Stresssituationen. Die Sensibilisierung des Gefahrenbewusstseins und das Erkennen von Konfliktsituationen bei Einsatz mit Abrollbehältern der verschiedenen Arten.

Weiterlesen

Seminar - Technische Hilfe Multiplikatoren

Ziel der Fortbildung sind die Einsatzgrundsätze und Einsatztaktischen Abläufe für Feuerwehren mit hydraulischen Rettungssätzen in einfachen und schwierigen TH-Lagen. Grundvoraussetzung für diese Fortbildung ist die bereits vorhandene sichere Handhabung der Hydraulischen und pneumatischen Rettungsgeräte.

 

Weiterlesen

Lehrgang - Atemschutzgeräteträger

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum Einsatz unter Atemschutz.

Weiterlesen

Lehrgang - Technische Hilfeleistung

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zur verletztenorientierten Rettung, zur richtigen Handhabung der Ausrüstung und zur Bedienung der Geräte unter Anleitung für die einfache technische Hilfeleistung kleineren Umfangs. Der Lehrgang ersetzt nicht den Lehrgang „Technische Hilfeleistung“ an der NABK.

Weiterlesen

Fortbildung für Gruppenführer

Ziel der Fortbildung ist die Auffrischung der Kenntnisse und Vermittlung von Neuerungen innerhalb der Feuerwehr. Die Fortbildung beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil!

Weiterlesen

Seminar - Einsatzleitung Ort (ELO) - Modul 1

Ziel der Ausbildung ist, die Befähigung zum Arbeiten innerhalb einer Führungseinheit in einem Einsatzleitwagen nach Vorgaben der FwDv 100 und Vorgaben der Kreisfeuerwehrausbildungsleitung. Dieses Seminar findet an den Standorten der jeweiligen ELW/ELO statt. Den Stundenplan und die Unterrichtsmaterialien werden von der Lehrgruppe ELO gestellt. Für die Unterrichtsdurchführung sind die jeweiligen Gruppenführer ELO zuständig.

 

Weiterlesen

Seminar für Jugendwarte

Dieses Seminar findet einmal im Jahr für die Jugendfeuerwehrwarte der Jugendfeuerwehren im Landkreis Diepholz statt. Die Kreisjugendfeuerwehrführung gestaltet diesen Samstag mit wichtigen Themen aus dem Bereich Jugendfeuerwehr.

Weiterlesen

Seminar - Atemschutzgeräteträger (AGT) Notfalltraining

Ziel der Fortbildung ist das Reagieren auf Notfallsituationen und die Eigenrettung der AGT sowie die Anwendung von Suchtechniken und die Rettung von Personen im Atemschutzeinsatz. Die Fortbildung ersetzt nicht die Fortbildung „Notfalltraining / Such-und Rettungstechniken für den Atemschutzeinsatz“ an der Niedersächsischen Akademie für Brand-und Katastrophenschutz.

Weiterlesen