Wettbewerbe

Das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport hat durch Herausgabe der "Bestimmungen für die Durchführung von Leistungswettbewerben der Feuerwehren im Land Niedersachsen" die Wettbewerbe unter den Feuerwehren auf Landesebene einheitlich geregelt. In den Bestimmungen heißt es : "Leistungswettbewerbe in den niedersächsischen Feuerwehren sollen dazu dienen, den Übungsdienst entsprechend der Feuerwehrdienstvorschrift 3 „Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz“ (FwDV 3 – Stand: Februar 2008) anzuregen.". Aus diesem Grund werden im Landkreis Diepholz einmal im Jahr Kreiswettbewerbe durchgeführt. Für die ordnungsgemäße Durchführung und die Klärung von Regelauslegungen sorgt der Fachbereichsleiter mit seinen Wertungsrichtern. Für die Ausrichtung der jährlichen Kreiswettbewerbe sorgen jeweils wechselnd die einzelnen Orts- bzw. Stadt- und Gemeindefeuerwehren. 

Fachbereichsleiter Wettbewerbe: Heiner Weber