Frauen in der Feuerwehr

 

Frauen in der Feuerwehr ein Tabuthema? - nicht im Landkreis Diepholz. Der Kreisfeuerwehrverband Landkreis Diepholz e.V. hat in allen Städten und Gemeinden Frauensprecherinnen, sowie eine Kreisfrauensprecherin. Alle sind Mitglied in den einzelnen Stadt-, Gemeinde- und Kreisvorständen. Aber nicht nur das zeichnet "unsere Ladies" in Blau aus. Auch in Rot - der Einsatzuniform - im Einsatz und bei den Wettbewerben, ob Leistungs- oder Internationaler Wettbewerb, sie stehen ihre Frau. Und das in allen Bereichen, ob als Maschinistin, Atemschutzgeräteträgerin, Gruppenführerin oder in der Jugendfeuerwehr als Jugendfeuerwehrwartin oder Betreuerin. Sie sind nicht wegzudenkende Kameradinnen unserer Feuerwehr.

Ein Foto unserer Frauensprecherinnen
Die Stadt- und Gemeindefrauensprecherinnen des KFV Diepholz